Rückblick TC Wälzlager und Antriebstechnik

Beginnend mit 4 Mitarbeitern umfasst nun unser derzeitiges, qualifiziertes Vertriebsteam 12 Mitarbeiter/ Mitarbeiterinnen, die ihre langjährigen Erfahrungen kundenorientiert einsetzen.

Mit dem TC Wälzlager ist es gelungen, das Technikcenter Konzept bei der Max Schön GmbH zu erweitern und auszubauen, um somit dem Kunden ein Komplettpaket seiner Bedarfe zu ermöglichen.

So konnten wir in kurzer Zeit Verträge und Partnerschaften mit SKF , Concar, Simatec, Optibelt und Landefeld realisieren. Auf Kundenseite generierten wir Liefervereinbarungen und Rahmenverträge, die uns und dem Kunden Sicherheit für die zukünftigen Geschäfte bieten.

Unsere Hauptaufgabe sehen wir darin, unseren Kunden wie gewohnt auch bei ihren neuen Herausforderungen zu unterstützen wie Lieferantenoptimierung, Materialeinsparungen, Klimaschutz, Energieeffizienz und ihnen in diesen Bereichen mögliche Kosteneinsparungen aufzuzeigen und damit Beschaffungsprozesse zu vereinfachen. Dazu haben wir uns starke Partner an die Seite gestellt wie Fa. Ants im Bereich Leckageortung (Reduzierung der CO² Emission etc. ), Fa. Concar im Bereich Anlagenoptimierung und Fa. Simatec im Bereich Schmiermitteloptimierung & effiziente Einbau- und Anwärmgeräte. Automatisierte Warenausgabesysteme mit digitalen Lösungen sowie Online-Shop Möglichkeiten runden das Paket ab.

Durch die Unterstützung unserer weiteren Technikcenter wie Arbeitsschutz, Werkzeuge & Werkzeugmaschinen, Kleben & Dichten, Zerspanung und Schweißen sind wir in der Lage , unseren Kunden ein Komplettpaket mit Einsparpotenzialen anzubieten.

Besonderer Pluspunkt aber ist unsere Zentrallogistik. Hier agieren wir schnell, setzen kundenspezifische Anforderungen kurzfristig um und gewährleisten eine optimale Kundenbevorratung.

Rückblickend können wir auf ein erfolgreiches Jahr 2023 verweisen, in dem wir uns vielen Herausforderungen gestellt und diese bestens gemeistert haben.

Hier gilt unser Dank besonders unseren langjährigen Handelspartnern und Herstellern, die uns stets jegliche Unterstützung haben zukommen lassen.